Medizinprodukte


Hyper-Hypothermie

Kool-Kit® Neonate

Kühlsystem für Säuglinge
 

Präzision und Genauigkeit sind entscheidend, wenn die Körpertemperatur von Säuglingen abgesenkt, gehalten und schließlich wieder erhöht werden soll. Und nach eben diesem Prinzip wurden Kool-Kit® Neonate und Blanketrol® III entwickelt.

Die Technologie des Blanketrol® III Systems ermöglicht variable Gradienten. Bei der Behandlung kann das medizinische Personal so das Risiko einer übermäßigen Kühlung und Erwärmung reduzieren.

* Gentherm hat mehr als 10 Jahre Erfahrung bei der Hypothermie-Behandlung von Säuglingen.

* Mehr als 250 Neugeborenen-Intensivstationen in den USA vertrauen auf das Blanketrol System, um die Temperatur von Säuglingen mit hypoxisch-ischämischer Enzephalopathie (HIE) zu senken.

 

Weitere Informationen anfordern

Benefits
Benötigte Verbrauchsmaterialien in einem praktischen Paket
Einfache Einrichtung
Konsequente Temperaturkontrolle mit dem Blanketrol III System
Features
Einschließlich Decke, Fäustlingen, Söckchen und Sonden zum Messen der Ösophagus-/Rektaltemperatur
Engerer Kontakt mit der Familie ohne Beeinträchtigung der Patiententemperatur durch Fäustlinge/Söckchen
Selbstabdichtender/isolierter Deckenschlauch

VERWANDTE PRODUKTE UND ZUBEHÖRTEILE

Blanketrol III

Hyper-Hypothermie-System für das Patienten-Temperaturmanagement

+
Temperatursonden

Überwachung der Patiententemperatur

+
Anschlussschlauch

Wiederverwendbarer Anschlussschlauch

+